GELUIDDEMPER 50 CM - Ø 315 MM FLENZEN

75,04 €

Metallschalldämpfer für Ventilatoren und Sprachschalldämpfer. Länge 50 cm und Ø 315 mm Anschlussflansche.

- +
GELUIDDEMPER 50 CM - Ø 315 MM FLENZEN
Artikelnummer: c442130

Metallschalldämpfer für Ventilatoren und Sprachschalldämpfer. Länge 50 cm und Ø 315 mm Anschlussflansche.


Diese Schalldämpfer sind von sehr hoher Qualität und vollständig aus verzinktem Stahlblech gefertigt, wodurch sie absolut korrosionsfrei sind. Die Anschlussflansche werden mit Schrauben und Nieten sicher an den Schalldämpfern befestigt. Auf der Innenseite sind sie mit einer langfaserigen Glaswolldecke mit einem Raumgewicht von ca. 24 kg/m3 ausgestattet. Dies gewährleistet eine hohe Schallabsorption und eine geringe Lärmabstrahlung. Nicht brennbar nach DIN 4102 Klasse A1.

Bewerbung:

  • Wie über Stimmdämpfer
  • Nach der Rückkehr Gitter
  • Für Zuluftgitter
  • Hinter Lautstärkereglern, Lüftern usw.

Informationen zum Produkt:

  • schalldämpfer für z.B. Sprachdämpfung, Ventilatoren
  • länge des Schalldämpfers = 500mm
  • schalldämpfer-Durchmesser: Ø400mm
  • anschlussflansche Ø315 mm
  • aus verzinktem Stahlblech

Funktionsweise des Schalldämpfers
Das Prinzip von Schalldämpfern ist ebenso einfach wie effektiv: Ventilatoren, die abblasen oder ansaugen, sorgen dafür, dass die durch sie strömende Luft einen starken Wirbel erzeugt, der natürlich auch Lärm erzeugt. Diese Luft wird durch den Abluftkanal in Richtung des Schalldämpfers geschleudert. Sobald die Luft den Schalldämpfer erreicht, wird sie durch ihre Drehbewegung durch die Dämmschicht des Schalldämpfers gepresst, diese Dämmschicht sorgt dann für die Absorption des erzeugten Schalls. Infolgedessen erzeugt die direkt aus dem Schalldämpfer strömende Luft praktisch keinen Schall. Wenn man den Schalldämpfer richtig montiert und den Ventilator mit der richtigen Leistung für den richtigen Schalldämpfer auswählt, ist es möglich, eine flüsterleise Installation vorzunehmen.
Welcher Schalldämpfer an welchem Ventilator ?
Um eine Kapazitätsberechnung durchzuführen, welcher Schalldämpfer zu welchem Ventilator passt, kann man den Anschlussflansch des Schalldämpfers und des zu verwendenden Ventilators annehmen. Wenn ein Schalldämpfer z.B. 125 mm Anschlussflansche hat, kann man einen Ventilator mit einem maximalen Flanschdurchmesser von 125 mm kombinieren. Man kann jedoch z.B. einen Ventilator mit einem Anschlussdurchmesser von 100 mm über Lüftungsarmaturen an einen Schalldämpfer mit einem Flanschdurchmesser von 125 mm anschließen. In jedem Fall darf ein Ventilator mit größerem Flanschdurchmesser nicht an einen Schalldämpfer mit kleineren Flanschanschlüssen angeschlossen werden.

Montage des Schalldämpfers
Um eine optimale schalldämpfende Wirkung zu erzielen, ist es wichtig, den Schalldämpfer mit der Ausblasseite möglichst nahe an der Stelle zu positionieren, an der die abgesaugte Luft nach außen geblasen wird. Da dies nicht an allen Stellen möglich ist, empfiehlt es sich, zumindest die Verlängerung zwischen der Ausblasseite des Schalldämpfers und der Stelle, an der die Abluft nach außen abgeführt wird, so kurz wie möglich zu halten. Alle auf der Auslassseite des Schalldämpfers montierten Verlängerungen eliminieren einen Teil der Dämpfungswirkung. Platzieren Sie den Schalldämpfer mit der Auslassseite wie oben beschrieben, er kann an einer Kette aufgehängt, auf einem Regal oder Träger montiert oder auf den Boden gelegt werden. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass der Schalldämpfer sicher montiert ist. Schieben Sie den an den Abluft- oder Ansaugventilator angeschlossenen Schlauch (je nachdem, welcher das Luftgeräusch dämpfen soll) über den verbleibenden Flansch des Schalldämpfers, der Schlauch kann mit Schlauchschellen oder starkem Klebeband befestigt werden. Wenn der Durchmesser des Schlauches des zu verwendenden Ventilators dünner ist als der Anschluss des Schalldämpfers, kann dies mit einem Reduzierstück oder einer Flanschbuchse (die Wahl des Reduzierstücks oder der Flanschbuchse bezieht sich nur auf die Situation vor Ort) mit dem gleichen Durchmesser wie die Anschlüsse des Schalldämpfers ausgeglichen werden. Das Reduzierstück oder die Flanschbuchse passt in die Anschlüsse des Schalldämpfers. Es muss sichergestellt werden, dass beide Anschlüsse des Schalldämpfers richtig auf die verwendeten Armaturen passen, um eine leckagefreie Abdichtung zu erreichen.

shippingWeltweiter Versand
return Kostenlose 7-Tage-Rückgabe, so einfach
supplierLieferanten geben Rechnungen für dieses Produkt
paymentBezahlen Sie online oder bei der Lieferung